Wir suchen zum nächstmöglichen Termin, spätestens ab Herbst, ein neues Mitglied für unser Team als

 

Rechtsanwaltsfachangestellte(r) oder Rechtsfachwirt(in)

 

(m/w/d) in Voll- oder Teilzeit.

 

Unsere Kanzlei macht alles, was rechtlich mit Grundstücken, Bau und Immobilien zu tun hat. Klingt langweilig, ist es aber gar nicht! Wir betreuen unsere Mandanten bundesweit – dank moderner Kommunikation kein Problem.

 

Zu Ihrem Aufgabengebiet gehören sämtliche Tätigkeiten einer/eines Rechtsanwaltsfachangestellten in unserem kleinen, sehr kollegialen Team. Sie arbeiten eigenverantwortlich und selbständig, übernehmen die Kommunikation mit Mandanten, das Fristenmanagement, die Überwachung des gesamten Posteingangs (beA, Fax, E-Mail, etc., ach ja: auch Brief). Sie bereiten Besprechungen vor, übernehmen die Terminkoordination und erledigen den elektronischen Rechtsverkehr.

 

Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Rechtsanwaltsfachangestellten (m/w/d) oder zum/zur Rechtsfachwirt/in (m/w/d), verfügen über ein ordentliches Auftreten gegenüber Mandantinnen und Mandanten sowie Kolleginnen und Kollegen. Gute Kenntnisse mit MS-Office sind selbstverständlich, den Umgang mit unserer Anwaltssoftware (DATEV) lernen Sie garantiert schnell, ebenso wie mit unserer Spracherkennungssoftware.  Im Kontakt mit unserer Mandantschaft können Sie auf sehr gute Deutsch- und (keine Bedingung) vorteilhafterweise auf Englischkenntnisse in Wort und Schrift zurückgreifen. Wir führen unsere Akten seit über einem Jahrzehnt ausschließlich papierlos. Wenn Sie die Zukunft schon heute mitgestalten wollen, sind Sie bei uns genau richtig!

 

Wir bieten eine vielseitige berufliche Perspektive in einem kleinen, modern ausgestatteten, Büro in Karlsruhe mit guter ÖPNV-Anbindung. Wir legen dabei Wert auf vertrauensvolle Zusammenarbeit mit großer Selbständigkeit und gutem Miteinander. Flexible Arbeitszeiten und Möglichkeiten zur, ggf. auch nur vorübergehenden, Teilzeit sind für uns selbstverständlich, ebenso wie eine überdurchschnittliche Vergütung.

 

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, ausschließlich per

E-Mail.

 

Zum wei­te­ren Aus­bau der Kanz­lei su­chen wir einen
 
Rechts­an­walt (m/w).
 
Sie ver­fü­gen über fach­li­che Kom­pe­tenz, die sich in zwei Prä­di­kats­ex­amen aus­drückt, ar­bei­ten ei­gen­ver­ant­wort­lich und lö­sungs­ori­en­tiert. Als Be­rufs­an­fän­ger sind Sie mit di­rek­tem Man­dan­ten­kon­takt im Re­fe­rat eines An­wal­tes tätig, so­dass Sie pra­xis­ori­en­tiert ein­ge­ar­bei­tet wer­den. Soll­ten Sie Be­rufs­er­fah­rung mit­brin­gen, bie­ten wir Ihnen eine Ver­tie­fung in dem von Ihnen fa­vo­ri­sier­ten Rechts­ge­biet (Ver­ga­be-​, öf­f­ent­li­ches Bau-, Bau­ver­trags-​, Ar­chi­tek­ten­recht etc.).

Wir bie­ten Ihnen eine ab­wechs­lungs­rei­che, auf Dauer an­ge­leg­te Tä­tig­keit auf hohem Ni­veau mit an­spruchs­vol­ler, eu­ro­pa­wei­ter Kli­en­tel in einem zu­kunfts­ori­en­tier­ten Büro. Die aus­schließ­lich elek­tro­ni­sche Akte haben wir längst.

Ihre schrift­li­che Be­wer­bung rich­ten Sie bitte an RA Bril­lin­ger

 

 

Rechts­re­fe­ren­da­ren (m/w)

 

bie­ten wir je­der­zeit eine fun­dier­te und en­ga­gier­te Aus­bil­dung in der je­wei­li­gen Sta­ti­on. Ihre schrift­li­che Be­wer­bung rich­ten Sie bitte an RA Jackson.